NINC! - webdesign // video // 3D - Wien


  • Deutsch
  • English (UK)

Dienstag, 18 September 2012 18:11
Philipp Hummer

71% klares Wasser, 18% Kohlenstoff, 4% Stickstoff, 2% Kalzium, 2% Phosphor, 1% Kalium, 0,5% Schwefel, 0,5% Natrium, 0,4% Chlor und eine Hand voll Spurenelemente

ADD ME ON FACEBOOK!

die Heroldschen Webdesign Versprechen

Der Herold macht jetzt auch Webseiten. Das war die Überraschung, die nach den vergangenen Sommergesprächen mir in einem TV Spot unter die Nase gerieben worden ist. Da standen zwei Herren und unterhielten sich, der eine, anscheinend Gasthofbesitzer, berichtete von seiner Homepage, die, wie er sagte, "abgestürzt" ist. Weg, abgestürzt, gerade jetzt, als er seine neue Aktion Forellenwochen darauf publizieren wollte. Tja, die Lösung ist laut dem Werbespot der Herold, der jetzt, fernab von seinem Kerngeschäft als Gelbe Seiten Betreiber, jetzt auch Homepages anbietet. Tja, das kann ja was werden.

Sie nennen das We-Do-It-For-You Websites, was wohl neben einem Rekord an Bindestrichen auch naheliegend ist, wie sonst auch. Weitere Werbeeinschaltungen vermitteln unterschwellig, dasz Herold ja auch ein Experte in SEO, also Suchmaschinenoptimierung ist, und nebenbei auch für eine Tierärztin Texte schreibt und Bilder aussucht. Oder vielleicht gleich selber fotografiert. Keine Ahnung. Worauf ich mit dem ganzen Skeptizismus hinauswill ist das: gute Websites sind Individualprodukte, genauso wie der Gasthof, die Detektei und die Tierärztin ihre individuelle Ausprägung inklusive, um im Marketingsprech zu bleiben, ihr Alleinstellungsmerkmal und ihre eigene Servicestruktur besitzen. Und deswegen musz die Erstellung und Planung, das Design, die Beratung und auch die Nachbetreuung individuell sein. Es gibt bereits Baukastensysteme für die eigene Homepage, die zu einem Bruchteil der Kosten die Möglichkeit bieten, sich was nach einer Vorlage zusammen zu klicken. Auch ohne Herold und ganz einfach. Nur: lange halten und effektiv wirken tun diese Homepages, wie wir auch aus den Erfahrungen von Kunden wissen, die uns mit einem Relaunch beauftragt haben, nicht.

Und vor allem geht es auch im Webdesign Bereich um Kreativität, neue Lösungen, innovative Ideen und elegante Ansätze. Ich denke es ist nachvollziehbar, dasz ein Unternehmen, das unter anderem ein Branchenverzeichnis betreibt und diese Kontakte nun irgendwie als Cashcow nutzen will, hier nicht die erforderliche Professionalität und Kundennähe bieten kann.

Natürlich klingt dieser Blogpost sehr von unserer Perspektive als wiener Designbüro aus der Kreativbranche gefärbt, jedoch gibt uns das von Vornherein einen Vorsprung in Sachen Knowhow, Designerfahrung und Kundenbezug. Ich sehe das ganze nicht einmal als Konkurrenzsituation, sondern, wie schon erwähnt durch einen erwarteten Relaunchzyklus eher als Werbung für professionelle Services. Und der Relaunch kommt bestimmt.

Das Web ist persönlich geworden. Mit Social Media, mobilem Internet und interaktiven Services ist auch eine individuelle, aufeinander abgestimmte Funktionspalette Teil einer effektiven Website, und diese kann man kaum mit fertiger Massenware erfüllen. Mich ärgert nur, dasz hier bewusst mit falschen Voraussetzungen, Versprechen und Eindrücken geworben wird. Eine Website selbst "stürzt" nicht ab, auch wenn das im TV Commercial recht markig klingt. Genauso wenig wird ein(e) professionelle Texter(in) mit SEO Knowhow der Tierärztin zur Seite stehen, oder jemand qualitativ hochwertige Fotos schieszen. Dazu gibt es Büros und Agenturen, die das wirklich professionell und kreativ machen, ohne ein Etage in einem Bürogebäude eines Branchenverzeichnisses zu belegen. Man sieht's ja eh. Auf der Referenzen-Seite zum Angebot gibt es ein paar Beispiele, nur meine Damen und Herren, das mag wohl etwas mit Web zu tun haben, aber Design ist das nicht.

Doch zurück zum ersten Werbespot. Der Fischhändler, Kollege bietet dem armen Self-Man-Designer daraufhin sein Fischernetz an. Vielleicht auch für den Herold eine Lösung.

ps: was ich ja ebenfalls am Rande ganz schön finde ist, dasz die Video Clips auf dem offiziellen Herlod YouTube Channel in 360p upgeloaded wurden, also in sehr schlechter Qualität. HD ist ja sowas von .. ahm .. morgen? Tja, so schaut anscheinend Webkompetenz aus. (und darum ist der Screenshot aus dem Video oben auch etwas verpixelt...

Reach Us!

Reach NINC webdesign : video : 3D Wien

NINC! - webdesign : video : 3D

Lindengasse 36 1070 Wien, Austria

festnetz: +43 (0)1 961 14 21
mobile 1: +43 (0)676 688 1099
mobile 2: +43 (0)676 598 2272

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Skype: nathaninc
NINC Map

Contact us!

Senden Sie uns Ihre Anfrage!

 

Some of Our Client Family

clients ninc 2012

software we love oneline 02

software we love oneline 01

Copyright 2012 by NINC! - webdesign : video : 3D OG, all rights reserved
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)