NINC MEDIA - Film & Design - Wien


  • Deutsch
  • English (UK)
Freitag, 06 Juni 2014 12:47
Max Power

Das untere Ende der Nahrungskette

Aufklärung! Bist du schon länger hier?

Das Internet ist für uns alle Neuland. Herzlichen Glückwunsch an all diejenigen, die sich erfolgreich durch das schier undurchdringbare Datendickicht hierher auf die NINC-Lichtung gekämpft haben. Hier gibt’s kurzweilige Erleuchtung in Sachen Datenschutz abzugreifen. In unserer realen Nachbarschaft ist in diesen Tagen einiges los. Genau vor den Toren unseres headquartes bereiten viele liebe Menschen ein großes Straßenfest vor und ein paar Blocks weiter feiert das Institut für Technikfolgen-Abschätzung sein 20-jähriges Bestehen. Die dort tätigen Damen und Herren erforschen seither den Einfluss von Technologien auf die Gesellschaft. Die meiste Zeit seines Bestehens führte das Institut ein Schattendasein, was eventuell an den Forschungsgegenständen liegen könnte. Den Einfluss des Faxgerätes oder des BTX (ein Vorgänger des Internets, das Telefon und Fernsehschirm zu einem Kommunikationsmittel kombinierte) interessierte anscheinend so gut wie niemanden. Mittlerweile sind die Forschungsthemen in der Mitte der Gesellschaft angekommen und werden medial rege diskutiert. Das Institut beschäftigt sich heutzutage unter anderem mit Datensicherheit. Diese ist wohl das derzeit brennendste Thema in der Technikfolgen-Abschätzung. Was die Wissenschaftler leisten, ist mehr als Politikberatung bei der Umsetzung von Technologien. Vielmehr kommentieren sie gesellschaftliche Trends unter intermedialen Gesichtspunkten. Wie schwerwiegend das Thema Datensicherheit ist, muss dem User mit fortschreitender Technisierung des Alltags klarwerden. An der Auseinandersetzung mit Themen wie Big Data oder Datenschutz kommt der Mensch im Jahr 2014 nicht mehr vorbei. Ein kleiner Lichtblick zeigt sich in der Vergabe des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels an den Internet-Pionier Jaorn Lanier. Der Erfinder des Begriffes „virtuelle Realität“ hat früh mit der Aufklärung begonnen und der Welt versucht zu zeigen, welche Risiken die digitale Welt für die freie Lebensgestaltung bergen. Langsam und schleichend kriecht die Aufklärung in die Mitte der Gesellschaft. Langsam und schleichend wächst das Straßenfest 1070.

Reach Us!

Reach NINC webdesign : video : 3D Wien

NINC! - webdesign : video : 3D

Lindengasse 36 1070 Wien, Austria

festnetz: +43-1-961-14-21
mobile 1: +43-676-688-1099
mobile 2: +43-676-598-2272

eMail: office@ninc.at
Skype: nathaninc
NINC Map

Contact Us!

Ihr Name:
Please let us know your name.
eMail:
Please let us know your email address.
Ihre Nachricht:
Please let us know your message.
Invalid Input

Some of Our Client Family

clients ninc 2012

software we love oneline 02

software we love oneline 01

Copyright 2012 by NINC! - webdesign : video : 3D OG, all rights reserved
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)