NINC! - webdesign // video // 3D - Wien


  • Deutsch
  • English (UK)
NINC God

NINC God

Sonntag, 02 August 2015 19:03

THALES // Salon Mobilite & Performance

THALES // Salon Mobilite & Performance

Zum Jubiläum des französischen Konzerns THALES haben wir im Rahmen der Veranstaltung "Salon Mobilite & Performance" in der französischen Botschaft in Wien eine 3D Projektion gestaltet und mit unserem technischen Partner 4youreye for Ort präsentiert. Die Animation, die als 3D Mapping die Oberflächen der zu bespielenden Wand mit einbezieht, nimmt die Besucher des Events in dem historischen Gebäude am Schwarzenbergplatz in Wien auf eine Zeitreise durch die Entwicklung der Technik mit. Die Projektion beginnt in den Anfängen der Industrialisierung und endet mit der Reise zum Mars, wobei ein starker Fokus auf die Kernaspekte von THALES gesetzt wird: Mobilität und Transport. Die 3D Sequenzen wurden komplett von uns erstellt und mit angepassten historischen Videomaterial gemischt, das die Struktur der Projektionswand wie den Bogen im Salón verwendet, was auch die knappe Umsetzungszeit für das Projekt unterstütze. Als visueller Leitfaden sind die Visuals mit Effekten unterlegt, die einen durchgängigen künstlerischen Stil erzeugen und Videos und 3D Animationen verfremden.

 

Neben den Animationen und zeigten wir uns im Rahmen des Projekts auch für das Sounddesign und die Organisation verantwortlich, sodass der Kunde ein Komplettpaket für die 3D Mappng Show aus einer Hand erhalten konnte.

Morton 2015 // responsive Webdesign meets Asia Möbel

Unser langjähriger Kunde, der Asia Möbel Händler "Morton" in der Lindengasse 39, 1070 Wien hat uns mit einem Relaunch der Homepage und des Produktkatalogs betraut. Die Website wurde von uns einem kompletten Redesign unterzogen, das nicht nur modern und reduziert die Möbel und Produkte von Morton in den visuellen Vordergrund stellt, sondern auch responsive Webdesign für Smartphones und Tablets und ein überarbeitetes Administrations-Interface des Content Management (CMS) beinhaltet. Das moderne Webdesign steht in Synergie mit dieser optimierten Benutzeroberfläche, was die Wartung der Homepage für das Team bei Morton erheblich vereinfacht. Design und Usability sind eine Verschränkung von Funktionalität und Präsentaton, was in Hinblick auf die neue Website und den umfangreichen Online-Produktkatalog, für den wir die bestehenden Inhalte komplett in in das neue System importiert haben, ein Gesamtprodukt ergibt. Das Wiener Unternehmen kann so beruhigt in die Zukunft blicken und seinen Kunden nun auch online ein mehr an Bedienbarkeit und Design bieten.

Desweiteren haben wir im Zuge der Überarbeitung der Homepage auch die Corporate Identity (CI) neu gestaltet und modernisiert. Das neue Farbklima basiert auf den traditionellen Werten und mit dem neuen Logo, welches von uns natürlich als Vektordatei und in allen nötigen Formaten bereitgestellt wurde, ist Morton auch hier im Jahr 2015 angekommen. Der Claim "Möbel entdecken" erfährt so eine doppelte Repräsentation: sowohl im Morton Store in der Lindengasse in Wien als auch unter www.morton.at

Freitag, 08 Mai 2015 16:18

SPOTTERON Website Relaunch

SPOTTERON Website Relaunch

Die Website unseres Smartphone App Projekts SPOTTERON ist einem kompletten Redesign unterzogen worden. Die neue Homepage bietet weitreichnende Information über SPOTTERON und dessen Anwendungsbereiche, von Citizen Science über Umweltschutz-Apps bis hin zu Smart Cities Anwendungen. SPOTTERON | Roadkill ist in als Citizen Science App für Android auch bereits im Google Play Store erhältlich und nimmt täglich neue Einträge zum Thema auf. Mehr Infos unter www.spotteron.com

Dienstag, 24 März 2015 09:21

SPOTTERON // NaturVerrückt

SPOTTERON // NaturVerrückt

Als erste Ausspielung des neuen Applikations-Systems für Smartphones ist im Rahmen der Sparkling Science Initative mit den Kooperationspartnern BOKU (Universität für Bodenkultur Wien), ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik Österreich) und LACON (Landschaftsplanung) die Homepage und die Smartphone App "NaturVerrückt" offiziell gelauncht worden. SPOTTERON, eine Eigenentwicklung unserer Design-Abteilung in Wien, ist ein modernes und stylisches App-System, das die Datenerhebung im Bereich Citizen Science in seinen Fokus gerückt hat. Im Projekt NaturVerrückt beobachten Schüler von landwirtschaftlichen Schulen in Österreich Heckenpflanzen in ihrer Entwicklung der phänologischen Phasen wie Blattentfaltung oder Blüte. Die Hecken wurden für das Projekt auf den landwirtschaftlichen Versuchsflächen der Schulen angepflanzt und werden das ganze Jahr über mit dem Smartphone dokumentiert. Die gesammelten Daten werden automatisiert der Abteilung für Klimaforschung der ZAMG bereitgestellt und dort wissenschaftlich ausgewertet. Das System selbst ist auch eine einfache Benutzung und ein stringentes Design ausgelegt, was gerade für Citizen Science Projekte ein wichtiger Erfolgsfaktor ist. Die Apps wurden als Download für die Schüler ausgerollt und von ihnen selbst auf deren Smartphones installiert. Als erstes Projekt im Rahmen unserer SPOTTERON Produktion stellt NaturVerrückt einen grossen Meilenstein dar, der weitere, auch öffentliche Projekte zur Folge hat.

Zusätzlich zur Smartphone App steht für Interessierte eine SPOTTERON Website bereit, die in einem modernen Präsentationslayout weitere Informationen über das Projekt und Pflanzensteckbriefe der Versuchsstauden bereitstellt. Das Webdesign ist vom Farbklima her individuell an die Projekt-Farben anpassbar und natürlich auch als responsive Webdesign ausgelegt, das sich dynamisch an die Displaygrössen der Endgeräte, von HD Desktops über Zwischenstufen bis zum Tablet und Smartphone, anpasst. Die SPOTTERON Websites basieren auf einem CMS (Content Management System), das für eine möglichst einfache und effektive Benutzung optimiert wurde. Zusätzliche Erweiterungen wie Präsentationselemente, Sliders oder eine flexible Social Media Integration von Inhalten und Sharing Optionen wurden in das CMS integriert.

Die Website zu NaturVerrückt steht auf www.naturverrueckt.at bereit.
Mehr Informationen zu SPOTTERON findet man auf: www.spotteron.com

the Iceman // interaktive Touchscreen Applikation

Die Wanderausstellung "the Iceman" tourt seit mehreren Jahren durch ganz Europa und präsentiert die neusten Erkenntnisse rund um Ötzi, den Mann im Eis, der 1991 in den Ötztaler Alpen gefunden wurde. Die Gletchermumie ist circa 5250 Jahre alt und damit eines der besterhaltensten Zeugnisse der Bronzezeit im Alpengebiet. Neben der Vielzahl von Werkzeugen und Kleidungsstücken sticht besonders das Kupferbeil aus dem Fund heraus, das den einzige vollständige Fund einer solchen Waffe weltweit darstellt.

Die Ausstellung "the Iceman" präsentiert unter anderem eine interaktive Installation, dich sich über zwei Touchbildschirme spannt. Auf diesen können Besucher Materialen selektieren, woraufhin auf einer stilisierten Darstellung von Ötzi die jeweiligen Objekte an der gefunden Position auftauchen. Die Spannbreite der Materialien geht hier von Baumarten über Tiere bis hin zu Metallen. Die Touchscreen-Applikation ist mittlerweile in 8 Sprachen übersetzt und von uns upgedatet worden.

Dienstag, 03 März 2015 15:07

NINC! SHOWREEL 2015

NINC! SHOWREEL 2015

 

15 Jahre NINC! - webdesign // video // 3D


Unglaubliche 15 Jahre sind nun schon durch unsere digitalen Adern geflossen. 15 Jahre NINC! - das bedeutet natürlich auch eine Vielzahl von realisierten Projekten und Produktionen. Und aus diesem Grund haben wir zum Jubiläum ein neues Showreel zusammengestellt, das unsere Arbeiten in den Bereichen Video- & Filmproduktion sowie 3D Animation der letzten Jahre noch einmal präsentiert.

Und es gibt dazu natürlich auch eine neue Präsentation als PDF Download:


Ach ja, und ausserdem feiern wir diesen runden Geburtstag mit einem Abzug von -25% auf Video & Film Projekte, die bis 10. April 2015 bestätigt werden.. treten Sie mit uns in Kontakt, wir erzählen gerne mehr darüber!

Danke und viel Spass beim Ansehen des neuen NINC! Showreels 2015!
Euer NINC! Team

 

 

Montag, 02 März 2015 04:52

Citizen Science // SPOTTERON WEBDESIGN

Citizen Science // SPOTTERON WEBDESIGN

Im Rahmen des Projektumfangs zu unserem Smartphone App Projekt SPOTTERON wurde pünktlich zur 1. Österreichischen Citizen Science Konferenz die neue zentrale Anlaufstelle auf citizen-science.at gelauncht. Die Homepage, welche ein erweiteres SPOTTERON Template verwendet, umfasst Hintergrundinformationen, News, Social Media Channels und vor allem Projektpräsentationen in einem zeitgemäßen und modernen Webdesign. Die Website ist natürlich auf Basis eines responsive Webdesign umgesetzt, das die Darstellung des Layouts auf Mobilen Endgeräten optimiert und skalierend darstellt. Neben weitreichenden Performanceoptimierungen für schnelle Ladezeiten ist auch die einfache Benutzung der Administration des Content Management Systems (CMS) ein Hauptaugenmerk des Webdesign Projekts.

 

Citizen Science hat den Anspruch, Menschen für die Benutzung von Online Services zu begeistern. Dies ist, neben der reinen Technikkomponente, nur durch ansprechendes Design und eine hohe Usability möglich. SPOTTERON bietet für Projektpartner hier eine einfache und professionelle Umsetzungsmethode, mit der Bürgerbeteiligung erst erfolgreich werden kann. Die Kombination aus Smartphone Applikation und professionellem Webdesign einer Präsentationsseite auf CMS Basis stellt ein unikates Softwarepaket dar. Mehr Infos zum SPOTTERON Projekt gibt es auf www.spotteron.com

der Perfekte Skilehrer // VFX in Image Spot

Für den Image Spot "der perfekte Skilehrer" wurden von uns die Postproduktion und vor allem die Visual Effects (VFX) produziert. Hier sticht die animierte Lichtsäule heraus, die die Verwandlung eines Wissenschaftlers in eben den perfekten Skilehrer visualisiert. Der Visuelle Effekt besteht aus vielen Ebenen von Partikelanimationen und im Computer generierten procedural animations, bei denen die Workstation Texturen bzw. fraktale Formen vorberechnet. Um eine professionelle Umsetzung des Filmeffekts zu gewährleisten wurde der Dreh auch am Set in einem Studio in Wien von uns begleitet.

Dienstag, 24 Februar 2015 15:27

NINC! auf der Citizen Science Konferenz

NINC! auf der Citizen Science Konferenz

Im Rahmen unseres Smartphone App Projekts SPOTTERON nehmen wir auf der Citizen Science Konferenz 2015 teil. Auf der Konferenz, die am 26. Februar in der alten WU in Wien statt findet, wird desweiteren die von uns frisch umgesetzte Citizen Science Austria Homepage in einem modernen responsive Webdesign präsentiert. Mehr Informationen zur Konferenz gibts auf www.citizen-science.at

Ebola Virus 3D Animation // Medizin 3D Visualisierung

Als die Ebola-Epidemie in weiten Teilen Afrikas ausgebrochen war erstellten wir für News Channels und Online Videos eine Serie von 3D Animation und 3D Renderings, die den Virus in Makroaufnahmen zeigen. Die 3D Animationen visualisieren den Ebola Erreger in der Blutbahn zwischen den Blutkörperchen und wurden mit fortschrittlichen Rendering-Plugins wie VRAY umgesetzt, die eine realistische Lichtsimulation und das sogenannte Subsurface Scattering (SSS) ermöglichen. Bei dieser Raytracing Technik wird die Streuung von Photonen in semitransparenten Oberflächen wir zum Beispiel in Haut berechnet, was eine interessante Lichtverteilung in 3D Objekten zur Folge hat. Die 3D Medizinanimation wurde komplett von unserem Team in unserem Studio in Wien realisiert und über Stockvideo Platftformen weltweit zur Verwendung bereitgestellt.

Seite 1 von 21

Reach Us!

Reach NINC webdesign : video : 3D Wien

NINC! - webdesign : video : 3D

Lindengasse 36 1070 Wien, Austria

festnetz: +43 (0)1 961 14 21
mobile 1: +43 (0)676 688 1099
mobile 2: +43 (0)676 598 2272

eMail: office@ninc.at
Skype: nathaninc
NINC Map

Contact Us!

Ihr Name:
Please let us know your name.
eMail:
Please let us know your email address.
Ihre Nachricht:
Please let us know your message.

Some of Our Client Family

clients ninc 2012

software we love oneline 02

software we love oneline 01

Copyright 2012 by NINC! - webdesign : video : 3D OG, all rights reserved
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)